Brandeinsatz: Kellerbrand

Brandeinsatz: Kellerbrand

Am Ostermontag, 22. 04. 2019, wurde die FF Gainfarn um 15:15 Uhr gemäß der Alarmstufe B2 zur Unterstützung der FF Bad Vöslau zu einem Kellerbrand in der Badenerstraße gerufen.

Am Einsatzort war die FF Bad Vöslau bereits mit einem Atemschutztrupp zur Personenrettung im Einsatz, die FF Gainfarn stellte ihrerseits zwei Trupps, die die Kameraden aus Vöslau dabei unterstützten und die Brandbekämpfung aufnahmen.

Der Brand konnte rasch gelöscht werden, und mit Hilfe von Druckbelüftern wurde das Gebäude rauchfrei gemacht.

Bei diesem Einsatz, der etwa 2,5 Stunden dauerte,  konnten vier Personen und zwei Katzen gerettet werden.

Eingesetzt waren seitens der FF Gainfarn 21 Mann mit Tanklöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug, Versorgungsfahrzeug und Kommandofahrzeug.

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos Baden bzw. der FF Bad Vöslau.