Brandeinsatz – Fahrzeugbrand

Da das TLF der FF Großau derzeit wegen Umbauarbeiten nicht zur Verfügung steht, übernimmt bis auf weiteres die FF Gainfarn auch den Brandschutz in Großau. Daher wurde sie auch am 08. 02. 2016 um 15:46 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in Großau alarmiert.

Beim Eintreffen des TLF am Einsatzort war der Brand bereits gelöscht, ein Schwelbrand im Motorraum allerdings noch vorhanden, daher wurde mit einem HD-Rohr nachgelöscht.

Die Mannschaft des RLF kam nicht mehr zum Einsatz.

 

Eingesetzte Kräfte/Fahrzeuge:

Feuerwehr Großau: 6  / LF-B

Feuerwehr Gainfarn: 17 / TLF, RLF