Übungen – Freiwillige Feuerwehr Gainfarn

Schulung: Retten aus Höhen und Tiefen

Schulung: Retten aus Höhen und Tiefen

Am 12. 04. 2018 begab sich die Mannschaft der FF Gainfarn in den Steinbruch, um dort den Umgang mit Gerätschaften zur Rettung aus Höhen und Tiefen zu üben. Angenommen wurde, dass eine Person in unwegsamem Gelände über eine steile Böschung abgestürzt war und in der Steilwand hängen geblieben ist. Aufgabe der Einsatzkräfte war die Rettung dieser Person mittels Korbschleifttrage. Zu diesem Zweck musste zunächst ein […]

Mehr ...

Schulung mit Realbrandszenario

Schulung mit Realbrandszenario

Für die Schulung am 08. 03. 2018 hatte sich das Ausbildungsteam der FF Gainfarn etwas Besonderes ausgedacht: Die Mannschaft – vor allem die Atemschutzträger – sollten nicht nur mit einem gedachten Brandgeschehen konfrontiert werden, das – wie bei anderen Übungen üblich – nur durch einen Raucherzeuger simuliert wird, sondern die Realität von Hitze, Rauch und Brandlärm spüren können. Daher wurde in mehrtägiger Arbeit ein Brandhaus gebaut, […]

Mehr ...

Einsatzübung: Standardisierter Einsatz „Kellerbrand“

Einsatzübung: Standardisierter Einsatz „Kellerbrand“

Übungsbeginn: 02. 01. 2018, 18:30 Uhr Übungsannahme: Gemeldet wurde ein Brandereignis im Keller eines Wirtschaftsgebäudes, zwei Personen sind vermisst. Der Gruppenkommandant des TLF 4000 gibt schon bei der Anfahrt den Einsatzbefehl „Standardisierter Einsatz Kellerbrand“; der Atemschutztrupp rüstet sich während der Anfahrt aus. Während der Gruppenkommandant die Erkundung durchführt, sichert die Mannschaft die Einsatzstelle ab und bereitet die notwendige Ausrüstung vor bzw. hilft dem Atemschutztrupp bei […]

Mehr ...

Unterabschnittsübung in der Seniorenresidenz

Unterabschnittsübung in der Seniorenresidenz

Am 28. 10. 2017 fand die jährliche Einsatzübung des Unterabschnittes 5 mit den Feuerwehren Bad Vöslau, Gainfarn, Großau und Sooß statt. Übungsannahme war dieses Mal ein Brandausbruch im Pflegebereich der Seniorenresidenz Bad Vöslau. Dabei wurde angenommen, dass sich mehrere Personen im Brandbereich befinden sowie einige weitere sich aus dem Bereich der Residenz entfernt hatten und abgängig waren. Die FF Gainfarn wurde zur Brandbekämpfung und Menschenrettung […]

Mehr ...

Einsatzübung mit Schwerpunkt Atemschutz

Einsatzübung mit Schwerpunkt Atemschutz

Übungsbeginn: 17. 02. 2017, 18:30 Uhr Übungsannahme: Gemeldet wird Rauchentwicklung in einem Gebäude, ausgelöst durch einen Unfall bei Schweißarbeiten im Keller Aufgrund dieser Meldung gibt der Gruppenkommandant des TLF 4000 schon auf der Anfahrt den Befehl zum Ausrüsten eines Atemschutztrupps. Beim Eintreffen am Einsatzort ist die Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoß des Gebäudes und aus dem Keller bereits deutlich sichtbar. Bei der Erkundung erfährt der Gruppenkommandant […]

Mehr ...
Zurück